Motorrad-Reisen und -Touren

Tag 92 – Biken

3. Oktober – 0 km mit dem Mopped

Heute mal das motorisierte Zweirad gegen das muskelbetriebene eingetauscht und festgestellt, dass ich ganz schön lange nicht mehr Fahrrad gefahren bin. Aber sowas verlernt man ja nicht. Allerdings signalisiert mir mein Hintern auf den letzen paar Kilometern sehr deutlich, dass es jetzt genug ist.

Der Weg führte zur Halde Haniel in Bottrop, die mit 159 Metern eine der höchsten Halden des Ruhrgebiets ist und einen famosen 360° Ausblick bietet. Wenn man da oben steht, wird einem erstmal deutlich wie viel Erde und Stein da aus dem Boden geholt wurde, um eine einzige Zeche zu graben.

Am höchsten Punkt befindet sich die Kunstinstallation Totems aus über einhundert Eisenbahnschwellen. Direkt unterhalb das Amphitheater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.