Motorrad-Reisen und -Touren

Tag 68 – Jämtland, Herjedalen, Dalarna

9. September – 308.3 km von Östersund nach Mora

Da hab ich was verpasst. Bin gradewegs am Moose Garden vorbeigerauscht. Hätte ich mal vorher geguckt, was es da so gibt wo ich war.

Nun denn. Ansonsten war der Tag eher ein langer ruhiger Fahr-Fluss. Nichts besonderes passiert. Keinen Schotter, keine Extravaganzen, nichtmal ein schönes Fotomotov ausser dem neuen Headerbild.

Und dabei bleibts dann eben für heute. So Tage gibts auch.

[Edit: 9.9.2016: Fall bei „ausser“ korrigiert. Ordnung muss sein]

8 Kommentare

  1. Claudia Krämer

    Solltes Du durch Bengtsfors kommen und Zeit haben , da ist ein schönes kleines Freilichtmuseum ( Gammelgarden ) Westschwedens größtes Freilichtmuseum .
    Nettes Restaurant mit schönen Blick über die Stadt .

    Claudia

  2. Claudia Krämer

    P.S
    In Ed ist ein kleiner Elchpark

    1. rtr (Beitrag Autor)

      Danke für den Tipp! 🙂

      Ich hab schon geguckt wo es noch welche gibt … Der in Ed macht Samstags Führung und da brauch ich 5 Stunden hin. Da hab ich zu wenig Zeit hinzukommen.

      Der in Ekshärad macht Sonntags Führung und da brauch ich zwei Stunden hin. Also zu viel Zeit.

      Ich glaub ich nehm den trotzdem und guck was es in der Gegend dann sonst so gibt :). Oldenburg schaff ich trotzdem pünktlich.

  3. Erik

    Dann mal schaun was wir an Parks für dich noch so an der vermuteten weiteren Route finden – wenn ich bloss wüsste in welchem ich mal war …

    Laganvägen 10, 340 14 Lagan, Schweden; laganland.se

    Aber kann ich mir sparen das suchen – gerade was gefunden:

    http://www.sverigesalgparker.se

    und wie ich sehe da kommen noch einige auf deinem Weg.
    In freier Wildbahn sieht man den ja dann doch recht selten.

    1. rtr (Beitrag Autor)

      Das ist ja cool. Die Seite merk ich mir :). Das ist die Moose World auch drauf. Ich glaub die nehm ich. Das wären dann zwar nur 200 km heute, aber sei’s drum. Wann kann man die schon sonst mal sehen.

      Man sagte mir übrigens, dass die eher bei Dämmerung rauskommen. Aber da fahr ich nicht mehr. Und bei Dämmerung möchte ich denen auch gar nicht auf der Strasse begnen … 😀

  4. Claudia

    Guten Morgen
    Halden hat eine sehr schöne Burganlage .

    Claudia

    1. rtr (Beitrag Autor)

      Immer her mit den Tipps. Mein Fokus, merke ich liegt schon eher auf „Fahren“ und weniger auf „wohin gehen und gucken“, aber so das ein oder andere Thema interessiert mich doch so sehr, dass ich dafür sogar extra bleibe oder hinfahre 🙂

  5. Claudia

    Wir hatten das glück eine Elchkuh mit Ihren zwei Jungen mehrmals zu sehen und ein Elchbulle kam ab und zu zu unserem Häuschen im Wald , da wir sehr abgelegen gewohnt haben .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.