Motorrad-Reisen und -Touren

Tag 35 – Tschechei geniessen

7. August – 105 km von Prag nach Bitozeves

Heute mal gemütlich angegangen. Ich soll am Mittwoch erst in Sonneberg sein. Da treff ich die Männer, die ich auf meiner Nordkapp Tour 2009 kennen gelernt hab. Da sind nur ein paar hunder km und da kann ich mich hier in der Gegend noch etwas rumtreiben.

P1030732Morgens aber erstmal noch den obligatorischen Gang zur Karlsbrücke. Auf dem Weg berittene Polizisten, die für meine Begriffe auf echt hohem Ross gessen haben. War nicht klar, ob da in dem Souvenierladen was war oder ob die das Pferd einfach nur geparkt haben, wärend der Kollege grade mal einkaufen war.

Ich meine, wenn man schonmal in Prag ist, dann darf man die Brücke nicht auslassen. War ein Erlebnis, gleich in mehrfacher Hinsicht. Seit heute ist die Brücke mein Sinnbild von „touristisch“. Voll beschreibt es nicht ganz richtig. Überfüllt wäre treffender. Und das Sonntags morgens noch bevor der Run eigentlich los geht. Immer eine Hand in der Tasche auf dem Portemonnaie, die andere an der Kamera. Es wird überall vor Taschendieben gewarnt. Insbesondere auf der Karlsbrücke. Aber hat sich gelohnt. Einmal mehr tolle Aussichten auf die Stadt. Und weils so schön war, hier die besten der Bilder von heute morgen ohne Galerie in Farbe und Breitwand.

 

P1030765

P1030764

P1030753 P1030768Danach Aufbruch vom Hotel mit viel Zeit. Bin auch nicht weit gekommen. Bei einem Tankstopp mal die Gelegenheit genutzt, um mit nem Dampfstrahler über die Dicke zu gehen. Muss ja auch mal sein. Hübsch ist sie zwar noch nicht wieder, alleine schon durch die Steinschlagschäden. Aber wenigstens ist der Dreck mal runter.

Die Landschaft war dafür heute um so schöner. Einfach durch das Land gleiten und gucken. Ab und an ein geschickt eingestreuter See, dahin geworfene Hügel, nett angelegte Felder. Einfach gefällig fürs Auge und für die Seele. Dann auch mal etwas, was man sonst weniger sieht: Mohnfelder. Die sehen schon klasse aus, wenn sie erntereif sind. Wenn ich mir vorstelle, wie das aussieht wenn’s blüht… Wow!

P1030791 P1030800

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.